Facebook-Link der Veranstaltung FUCKIN' MONDAY: Christmas Party! am Montag, 24.12.18 um 21:30 Uhr, Hinteres Kreuz, Ulm öffnenE-Mail an Veranstalter der Veranstaltung FUCKIN' MONDAY: Christmas Party! am Montag, 24.12.18 um 21:30 Uhr, Hinteres Kreuz, Ulm schickenWebseite der Veranstaltung FUCKIN' MONDAY: Christmas Party! am Montag, 24.12.18 um 21:30 Uhr, Hinteres Kreuz, Ulm öffnen

Montag, 24.12.18, 21:30 Uhr - 03:00 Uhr

FUCKIN' MONDAY: Christmas Party!

Hinteres Kreuz, Ulm [UL]

Bäh! Schon wieder Montag! Wer bis jetzt so dachte, war noch nie auf dem Fuckin' Monday in Ulm! Die Party, von der man jeden Dienstag spricht! Und nun ist er zurück! Seit mehr als 4 Jahren Eure Kultparty - Woche für Woche ...

NEWSLETTER

GO

 
FMN: DEBAUCHERY's BALGEROTH und Sweeping Death am Samstag, 15.12.18 um 20:00 Uhr, Hexenhaus, Ulm
Facebook-Link der Veranstaltung FMN: DEBAUCHERY's BALGEROTH und Sweeping Death am Samstag, 15.12.18 um 20:00 Uhr, Hexenhaus, Ulm öffnenWebseite der Veranstaltung FMN: DEBAUCHERY's BALGEROTH und Sweeping Death am Samstag, 15.12.18 um 20:00 Uhr, Hexenhaus, Ulm öffnen

20:00 Uhr

FMN: DEBAUCHERY's BALGEROTH und Sweeping Death

Hexenhaus, Ulm [UL]

Hexenhaus - Full Metal Night live presents:

--- DEBAUCHERY's BALGEROTH --- (Metal)

Wie immer wenn DEBAUCHERY-Mastermind Thomas Gurrath seine Finger im Spiel hat, erwarten einen explizite Bühnenshows und bluttriefende Monster. Er blickte uns aufgrund seines kontroversen Berufsverbots als Lehrer schon vom Cover der BILD-Zeitung entgegen und nutzt seit über 10 Jahren jede Minute für Konzerte, Albumproduktionen, Songwriting, Artworks und die Erweiterung seiner Welt der Blutgötter. Nach DEBAUCHERY "Fuck Humanity" (2015) und BLOOD GOD "Thunderbeast" (2016)
kommt jetzt BALGEROTH.

BALGEROTH: Das ist der dritte und letzte Teil des Triptychons der Blutgötter. Brutal, brachial und in deutscher Sprache. Man spricht Deutsch. Und genau so ist auch der Albumtitel zu verstehen. Es sind deutsche Texte, nicht mehr und nicht weniger. Es gibt keine politische Botschaft.

In einer Zeit, in der es scheint, als habe es musikalisch alles schon einmal gegeben, ist DEBAUCHERY immer einzigartig gewesen. Noch mehr so das BALGEROTH Album. Es ist eine eigenwillige Mischung, wie man sie bisher so noch nicht zu hören bekommen hat.
Hier verschwimmen die Grenzen der Genres, Motörhead trifft auf Judas Priest trifft auf Rammstein. Doublebass Attacken, schnelle Downstroke-Gitarrenparts, wie man sie sonst von Metallica kennt, dazu harte eingängige Texte über düstere Fantasywelten, mit schweren Riffs, die über den Zuhörer hinwegwalzen und ihn mitreißen.

https://www.facebook.com/balgeroth/
http://www.blutgott.com
https://www.youtube.com/watch?v=2iZoPhKVCwg
https://www.youtube.com/watch?v=UgHMkw4PdWY


--- Sweeping Death --- (Progressive Heavy Metal)


Kann es für eine Band etwas Schöneres geben, als ein verheißungsvolles Debütalbum an den Start zu bringen? Kann es für Liebhaber von originellem und ausgefeiltem Progressive Metal etwas Überzeugenderes geben, als „In Lucid“?

Die ebenso eindeutige wie einzig richtige Antwort darauf geben SWEEPING DEATH mit viel Inbrunst und Leidenschaft! Konnte die visionäre Formation aus dem bayerischen Wildsteig bereits mit der vorangegangen EP „Astoria“ ein dickes Ausrufezeichen in Sachen ‚Potente Newcomer-Hoffnung‘ setzen, so sorgen die fitten Allround-Talente mit ihrem neuen Album für geradezu elektrifizierende Spannungshöhe und weitgreifende Faszination.

Diverse, entspannende bis entrückende Akustik-Passagen verleiten immer wieder zum Träumen und Schwelgen, was dem Quintett inmitten einer wohldosierten metallischen Grundhärte als exzellent einpendelnde Kontrastserie dient. Mittels zackig-spritziger Thrash-Interaktionen reichern die Bayern die ausgereiften Nummern ganz intuitiv an, wenn es Teilbereiche von Stimmungsbögen erfordern - und das ist Garant für eine Vielzahl an agilen, dynamischen und überraschungsreichen Momenten.

So erinnert dieses Schaffenswerk insgesamt an einstige Glanztaten von ewigen Ikonen wie Fates Warning und Psychotic Waltz, um in die Vergangenheit zu schweifen. Gleichzeitig erwecken SWEEPING DEATH aber auch nicht wenige Assoziationen an die berauschenden Sternstunden von Opeth, um damit in die eigene Zukunft sehen zu können.

https://www.facebook.com/SweepingDeath/
https://sweepingdeath.de
https://www.youtube.com/watch?v=NRsGsa_oVRc
https://www.youtube.com/watch?v=KJyWVynadaI

Like us on Facebook