Facebook-Link der Veranstaltung FUCKIN' MONDAY: Welcome Summer Holidays! am Montag, 30.07.18 um 21:30 Uhr, Hinteres Kreuz, Ulm öffnenE-Mail an Veranstalter der Veranstaltung FUCKIN' MONDAY: Welcome Summer Holidays! am Montag, 30.07.18 um 21:30 Uhr, Hinteres Kreuz, Ulm schickenWebseite der Veranstaltung FUCKIN' MONDAY: Welcome Summer Holidays! am Montag, 30.07.18 um 21:30 Uhr, Hinteres Kreuz, Ulm öffnen

Montag, 30.07.18, 21:30 Uhr - 03:00 Uhr

FUCKIN' MONDAY: Welcome Summer Holidays!

Hinteres Kreuz, Ulm [UL]

Bäh! Schon wieder Montag! Wer bis jetzt so dachte, war noch nie auf dem Fuckin' Monday in Ulm! Die Party, von der man jeden Dienstag spricht! Und nun ist er zurück! Seit mehr als 6 Jahren Eure Kultparty - Woche für Woche ...

NEWSLETTER

GO

 
Sonntagskonzert JANDA am Sonntag, 21.01.18 um 19:30 Uhr, Jazzkeller Sauschdall, Prittwitzstraße 36, 89075 Ulm
Facebook-Link der Veranstaltung Sonntagskonzert JANDA am Sonntag, 21.01.18 um 19:30 Uhr, Jazzkeller Sauschdall, Prittwitzstraße 36, 89075 Ulm öffnenWebseite der Veranstaltung Sonntagskonzert JANDA am Sonntag, 21.01.18 um 19:30 Uhr, Jazzkeller Sauschdall, Prittwitzstraße 36, 89075 Ulm öffnen

19:30 Uhr - 00:00 Uhr

Sonntagskonzert JANDAVeranstaltungsdetails einblenden

Jazzkeller Sauschdall, Prittwitzstraße 36, 89075 Ulm [ULM]

Wer es einfach mag, siedelt Janda's Musik irgendwo zwischen Pop und Jazz an, übersieht dann aber tausend bunte Souveniers der Reise hierher: den Blues, den Soul alter Flohmarkt-Platten und die verqueren Rhythmen ferner Orte. Als Hinhörer voller überraschender Wendungen zwischen Anspruchs-Pop, Jazz ...

Wer es einfach mag, siedelt Janda's Musik irgendwo zwischen Pop und Jazz an, übersieht dann aber tausend bunte Souveniers der Reise hierher: den Blues, den Soul alter Flohmarkt-Platten und die verqueren Rhythmen ferner Orte. Als Hinhörer voller überraschender Wendungen zwischen Anspruchs-Pop, Jazz und Chanson mit grosser Stimme, intimen Momenten und alles gleichzeitig so ausgewachsen, weitgreifend und kohärent, was das eigene musikalische Universum betrifft, wurde die Band in der Presse honoriert.
Sängerin Janda hätte keinen passenderen Titel als "The Other You" für ihr erstes Album finden können. Nicht nur, weil ihre eigene Geschichte von Umwegen, Neuanfängen und steter Veränderung geprägt ist – auch die Musik der Wahl-Leipzigerin ist ein emotionales Wechselbad. Dabei macht Jandas wandelbare Stimme ihr Innerstes erlebbar: Es geht um Glücksmomente und Liebeskummer, ums Verlassenwerden und Wiederfinden.
Quellen zu Jandas Inspiration sind zum Beispiel Nirvana, die Beatles oder Jeff Buckley. Aus einem Ohrwurm wird eine Idee. Dabei geht es immer um ihr eigenes Statement. Janda spielt nicht nach, sie antwortet. Und manchmal antwortet sie sogar sich selbst. Das fliessende "When You’re Holding Me" eröffnet und beschliesst das Album in zwei völlig unterschiedlichen Versionen. Es sind die Gegensätze zweier Gesichter - "The Other You"

Besetzung:
Janda (voc)
Matthias Kurth (git)
Christian Keymer (keys)
Steffen Roth (drums)

Like us on Facebook