Facebook-Link der Veranstaltung FUCKIN' MONDAY: Welcome 2018! am Montag, 01.01.18 um 21:30 Uhr, Hinteres Kreuz, Ulm öffnenE-Mail an Veranstalter der Veranstaltung FUCKIN' MONDAY: Welcome 2018! am Montag, 01.01.18 um 21:30 Uhr, Hinteres Kreuz, Ulm schickenWebseite der Veranstaltung FUCKIN' MONDAY: Welcome 2018! am Montag, 01.01.18 um 21:30 Uhr, Hinteres Kreuz, Ulm öffnen

Montag, 01.01.18, 21:30 Uhr - 03:00 Uhr

FUCKIN' MONDAY: Welcome 2018!

Hinteres Kreuz, Ulm [UL]

Bäh! Schon wieder Montag! Wer bis jetzt so dachte, war noch nie auf dem Fuckin' Monday in Ulm! Die Party, von der man jeden Dienstag spricht! Und nun ist er zurück! Seit mehr als 4 Jahren Eure Kultparty - Woche für Woche ...

NEWSLETTER

GO

 
Geburtstagskonzert mit sassafrass., the Assteroidiots & [insert cool name] am Freitag, 23.06.17 um 21:00 Uhr, Studentencafé, Ulm
Facebook-Link der Veranstaltung Geburtstagskonzert mit sassafrass., the Assteroidiots & [insert cool name] am Freitag, 23.06.17 um 21:00 Uhr, Studentencafé, Ulm öffnenE-Mail an Veranstalter der Veranstaltung Geburtstagskonzert mit sassafrass., the Assteroidiots & [insert cool name] am Freitag, 23.06.17 um 21:00 Uhr, Studentencafé, Ulm schickenWebseite der Veranstaltung Geburtstagskonzert mit sassafrass., the Assteroidiots & [insert cool name] am Freitag, 23.06.17 um 21:00 Uhr, Studentencafé, Ulm öffnen

21:00 Uhr

Geburtstagskonzert mit sassafrass., the Assteroidiots & [insert cool name]Veranstaltungsdetails einblenden

Studentencafé, Ulm [UL]

Das Studentencafé möchte gemeinsam mit Euch sein 40. Jubiläum feiern. Darum veranstalten wir am Freitag, den 23.06.2017 ein Geburtstagskonzert mit drei supertollen Bands, die uns auf unserem Weg begleitet haben und hoffentlich noch weiter begleiten werden. Außerdem wartet am Samstag auch noch ein ...

Das Studentencafé möchte gemeinsam mit Euch sein 40. Jubiläum feiern. Darum veranstalten wir am Freitag, den 23.06.2017 ein Geburtstagskonzert mit drei supertollen Bands, die uns auf unserem Weg begleitet haben und hoffentlich noch weiter begleiten werden. Außerdem wartet am Samstag auch noch ein tolles Programm mit DJ Joe Love & DJ Unwahrscheinlicher Udo auf Euch.


sassafrass. aus Krumbach
Seit 18 Jahren bringen „sassafrass.“ in energiegeladenen Live-Shows das Publikum zum Schwitzen. Ob mit Off-Beats oder Down-Strokes, angeschoben von fetten Bläsersätzen, zeichnen sich die Eigenkompositionen durch eingängige Melodien und ein hohes Wiedererkennungspotential aus.

In ihrem Programm bieten „sassafrass.“ für jeden etwas: entspannte Reggea-Tunes, treibende Ska-Songs oder kraftvolle Punk-Rock-Hymnen.

Weitere Infos und Songs zum Reinhören:
https://www.facebook.com/sassafrass1999/
http://www.to-music.info/sassafrass/
https://www.youtube.com/channel/UCdnjNigtnBfWVFOINNuszrQ
https://soundcloud.com/sassafrass1999

the Asstereoidiots aus Ulm
THE ASSTEREOIDITS, auch bekannt als die Band mit der Lizenz zum Arschrocken, stehen für ehrlichen, handgemachten Punk’n’Roll der Gegenwart – eine schweißtreibende Mischung aus Punk Rock, Rock und Rock’n’Roll in klassischer Besetzung.

Egal ob in kleinen Spelunken oder auf großen Festivals, durch zahllose, mitreißende und schweißtreibende Live-Shows haben sich die vier sympathischen Motherf***er aus Wodenau a.d. Hoden in Süddeutschland als eine feste Größe des Arschrocks etabliert, aber auch im Ausland haben sie schon ihre Bremsspuren hinterlassen.

Ein Fest für alle Freunde ehrlicher, handgemachter Rockmusik.

Weitere Infos und Songs zum Reinhören:
https://www.the-asstereoidiots.de/
https://de-de.facebook.com/theasstereoidiots/

[insert cool name] aus Ravensburg
Die Band [ insert cool name ] aus Ravensburg machen Punkcore. Seit ihrer Gründung 2000 treibt sie ein Ziel an, ob im Club Vaudeville (Lindau), im LKA Longhorn (Stuttgart) oder im Gasthof zum Kreuz in Obermarchtal, ob vor Madball oder vor Liquido, ob vor Itchy Poopzkid, vor Emil Bulls oder vor JBO, ob vor 900 Zuschauern oder vor 2, sie wollen immer ihr Publikum und sich selbst unterhalten. Dabei haben sie bei ihren ca. 175 Konzerten kaum etwas ausgelassen, was eine süddeutsche Lokalband so mitnehmen kann: Konzerte auf Geburtstagen, Konzerte auf Bauernfesten, unangemeldete Konzerte von einem Lastwagen aus, Konzerte in heißen Kellerklubs im Wintermantel, Konzerte in Unterwäsche, Konzerte auf Hockern hockend, Konzerte von hinter der Bühne aus vorgetragen, Rückwärtskonzerte, rollenvertauschte Konzerte, der eigene Vater am Schlagzeug, Schlagzeug aufgeteilt in Bassdrum und Rest, uvm.. Ob das Publikum dabei wirklich immer unterhalten wurde, sei dahingestellt, die Jungs sind was den Spaß angeht, aber meistens auf ihre Kosten gekommen.

Hört sich fast nach Kurzmemoiren an? Sie haben fast alles erlebt, also können sie aufhören?! Aber so läuft das bei ihnen nicht, sie haben sich noch nie nach Sinn oder Unsinn einer Aktion gerichtet! Und so machen sie weiter, vielleicht wieder etwas? normaler?, da das Schlagzeug wieder von einer Person allein bedient wird, aber immer noch mit der gleichen Zielsetzung, nämlich möglichst viel Spaß haben und möglichst viel Spaß verbreiten!

Weitere Infos und Songs zum Reinhören:
http://www.insertcoolname.de/
https://www.facebook.com/insertcoolnameofficial

Like us on Facebook